Referenzen

Sportanlagen

PALAONDA IN BOZEN

Bau eines polyfunktionalen Eispalastes für die Eishockey - Weltmeisterschaften der Serie A 1994 in Bozen

Bauherr: Messekörperschaft Bozen

Koordinator der gesamten Planung aller beteiligten Projektanten Vorprojekt, Genehmigungs- und Ausführungsplanung
- Baujahr: 1992 - 1993
Der Eispalast wurde für die Austragung der Eishockey- Weltmeisterschaften der Serie A erbaut und dient auch als Mehrzweckshalle zur Austragung verschiedener Sport- und Kulturtätigkeiten.

Fassungsvermögen: 7.200 Sitzplätze
Bebaute Fläche: 8362 m2 Volumen : 153.568 m3
zurück
INGEGNERIA - ARCHITETTURA - URBANISTICA | BAUWESEN - ARCHITEKTUR - URBANISTIK

Studio Lee - 39012 Meran (BZ) -Verdistr. 44 - Tel: +39 0473 44 63 00 - Fax: +39 0473 20 74 77 - E-Mail: office@studiolee.it

italiano | deutsch
Cookies | sitemap | copyright